Eltern Kitty

Wie macht man einen Blogger zum Verlierer?

Wie macht man einen Blogger zum Verlierer?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ich bin ein Blogger-Tester, der oft mit Unternehmen zusammenarbeitet. Im Gegenzug für die vom Hersteller erhaltenen Produkte verpflichtet er sich, Tests durchzuführen und verlässliche Bewertungen zu erstellen. Es ist eine angenehme, aber zeitaufwendige Möglichkeit, Ihr Haushaltsbudget zu sparen.

In ein paar Jahren Erfahrung habe ich ungewöhnliche Kooperationsvorschläge erhalten. Während die meisten Unternehmen dafür sorgen, dass die gegenseitige Werbung für beide Seiten zufriedenstellend ist, treffe ich häufig kluge "Auftragnehmer", die eindeutig versuchen, ihre Produktpalette zu möglichst geringen Kosten zu bewerben.
Vor ein paar Monaten kam eine Firma zu mir, die ein Paket anbot kostenlose Damenbinden im Wert von 50 PLN. Ich wurde von mir erwartet detaillierte tägliche Bewertungen vom Testen von Intimhygieneprodukten, die ich in meinem Blog, auf der Website des Herstellers, auf seiner Funpage auf Facebook und in beliebten Internetforen veröffentlichen würde. Darüber hinaus musste ich einen Wettbewerb organisieren und durchführen, bei dem die Preise aus einem Paket stammen, das ich zuvor erhalten hatte. Außerdem musste ich für das Unternehmen eine sechsmonatige Werbung in Form eines Banners im zentralen Teil meines Blogs schalten. Natürlich habe ich mich für die Zusammenarbeit bedankt. Zuvor hatte ich jedoch meine eigenen Konditionen angeboten, denen der Produzent aufgrund des geringen Budgets nicht zustimmte.

Ein anderes Mal habe ich mich entschlossen, eine beliebte Firma zu kontaktieren, die produziert Zubehör für Kinder (Sauger, Flaschen, Geschirr, Zahnbürsten usw.) Ich erhielt eine positive Resonanz und erhielt 3 vollwertige Produkte (nicht verschütteter Becher, Bürste, Schere) und zwei Proben Laktationspads und Flaschenreinigungsflüssigkeit. All dies ist eine Kleinigkeit - 20 Bewertungen. Aufgrund der Tatsache, dass ich an bekannten Foren und Portalen teilnehme und der Hersteller eine Auswahl meiner Schreibfähigkeiten kennengelernt hat, war die Anzahl der erforderlichen Bewertungen nicht so erstaunlich groß. Ein bekannter Blogger musste 45 Meinungen für ein ähnliches Paket schreiben. Was haben wir außer "kostenlosen" Produkten? Wir haben den Ruf unserer Blogs erhöht. Andere Unternehmen, die sahen, dass ein bekannter Hersteller uns vertraute, erklärten sich bereit, mit uns zusammenzuarbeiten. Hat es sich gelohnt, mitzumachen? Dieser Blogger sollte diese Frage beantworten, die das Vergnügen hatte, an einer ähnlichen Aktion teilzunehmen.

Diese Woche Grad der Absurdität unten erreicht. Fasziniert von der Ankündigung, die ich auf der Website des Windelherstellers über die Rekrutierung eifriger Babys zum Testen fand, schickte ich meine Bewerbung. Ich denke, dass die beeindruckenden Leistungen und die überzeugende E-Mail dazu geführt haben, dass ich die Bedingungen für die Zusammenarbeit fast sofort erhalten habe. Anfangs kamen sie mir wie eine Farce vor. Nach einer Weile wurde mir klar, wie das Unternehmen nach einer freien Werbeform suchte.

  1. Windeln Mxxx Lxxx Testprogramm verwendet werden.
  2. Windeln haben Testmarkierungen.
  3. Jede Windel wird vor dem Versand mit antibakteriellem Babypuder gewaschen
  4. Die Anzahl der zu testenden Windeln ist begrenzt, was ein Anstehen erforderlich machen kann.
  5. Windeln haben kein Muster.
  6. Die Windel wird für einen Zeitraum von 14 Kalendertagen ausgeliehen - die Tage werden ab dem nächsten Geschäftstag nach dem Tag gezählt, an dem wir die Windel verschickt haben.
  7. Verwenden Sie die Windel bestimmungsgemäß und waschen Sie sie gemäß den bereitgestellten Waschanweisungen.
  8. Nach 14 Tagen, am nächsten Werktag, sollte die Windel per Einschreiben an die Adresse gesendet werden, die wir in der nächsten Nachricht senden werden.
  9. Die Windel sollte vor dem Zurücksenden gewaschen werden.
  10. Wenn die Windel beschädigt ist oder nicht geliefert wird, verpflichtet sich die Testperson, 50 PLN an XXX zu zahlen
  11. Windeln sollten per Einschreiben verschickt werden. Wenn sie per Post zurückgeschickt werden und verloren gehen, werden der Testperson 50 PLN berechnet.
  12. Um eine Windel zu erhalten, antworten Sie bitte auf diese E-Mail, indem Sie eine Erklärung senden: Ich akzeptiere die Regeln des Windeltestprogramms Mxxx Lxxx. Fügen Sie der Nachricht einen Scan Ihres Personalausweises (oder seines lesbaren Fotos) bei und geben Sie die Adresse ein, an die die Windel gesendet werden soll.
  13. Personenbezogene Daten werden nicht erhoben und nur zu Zwecken im Zusammenhang mit der Durchführung des Testprogramms verwendet. "

Mir wurde angeboten Form des Recyclings - Ich sollte empfangen windel zwei wochen gebraucht! Nach 14 Tagen war ich verpflichtet, das getestete Produkt auf eigene Kosten zurückzusenden. Bei Nichteinhaltung des Vertrages wäre ich zur Zahlung einer Geldstrafe von 50 PLN verpflichtet. Im Falle der Zerstörung eines gebrauchten Produktes würde ich auch den genannten Betrag auf das Konto des Herstellers gutschreiben. Ich weiß nicht, ob dieser Firma bewusst ist, wie unhygienisch es für ein Baby wäre, Windeln zu benutzen, die ein anderes Kind zuvor in seinem Besitz hatte.

Neben gesundheitlichen Gründen habe ich ein finanzielles Problem im Auge. Ich kann mir nicht vorstellen, dass eine Windel, die von mehreren Kindern benutzt wird, in einem Zustand an mich geliefert wird, in dem ich sie weiter benutzen kann. Daher würde es wahrscheinlich während des Gebrauchs beschädigt, was zur Folge hat, dass ein Betrag gezahlt werden muss, der nicht dem Zustand des Produkts entspricht. Ich frage mich auch, woher die zum Testen vorgesehenen Windeln kommen? Sind sie das "Vermächtnis" der Kinder von Menschen, die für dieses Unternehmen arbeiten? Versucht das Unternehmen, mit gebrauchten Windeln Geld zu verdienen? Wie können Sie generell vorschlagen, dass ein gebrauchtes Produkt nicht nur nach der Testphase zurückgegeben werden muss? Welches Unternehmen respektiert seine Kunden? Immerhin wäre es ehrlicher, mehreren Personen das Testen eines vollwertigen Produkts anzubieten und es im Austausch für eine ausführliche Stellungnahme beizubehalten.
Ich benutze das Eltern-Kit, um Firmen zu beschreiben, die versuchen, auf unfaire Weise Geld mit dem Bloggen von Müttern zu verdienen.

Nachdem der Artikel veröffentlicht wurde, haben sich die Eigentümer des im Artikel beschriebenen Unternehmens mit uns in Verbindung gesetzt. Wir sind der Meinung, dass Sie immer die Möglichkeit haben müssen, mit der Gegenpartei zu sprechen. Nachfolgend veröffentlichen wir die erhaltene Erklärung.

Das Testprogramm richtete sich nicht an Blogger-Tester - wir haben es auf spezielle Anfragen hin gestartet, bei denen ich Windeln ausleihen möchte, bevor ich einen Kauf getätigt habe. Auf unserem Facebook-Profil haben wir einen Eintrag veröffentlicht, der zum Zögern anregt, bevor wir unsere Produkte kaufen, um das Testprogramm zu lesen, dessen Regeln wir nach dem Ausfüllen des Formulars auf unserer Website bestanden haben.

Eine E-Mail mit den Regeln, nach denen wir Windeln mieten, wurde automatisch verschickt. Als Reaktion auf die Vorlage des Autors des Artikels, in dem der Wunsch beschrieben wurde, das Produkt im Austausch für eine Bewertung zu testen, könnte der irreführende Eindruck entstehen, dass wir gebrauchte Windeln für eine begrenzte Zeit an Blogger im Austausch für eine Bewertung weitergeben.
Wir entschuldigen uns sowohl beim Autor des Artikels als auch bei allen irregeführten Bloggern für die Nichtübereinstimmung dieses Problems.

Gleichzeitig betonen wir, dass wir die Arbeit von Bloggern respektieren und niemals angeboten haben, gebrauchte Produkte im Austausch für eine Überprüfung zu testen. Der Titel des Artikels und die im Inhalt enthaltenen Thesen legen nahe, dass wir unehrlich handeln. Das stimmt nicht. In Zusammenarbeit mit Bloggern orientieren wir uns am Grundsatz der Ehrlichkeit und des Respekts für ihre Arbeit. Wir bieten immer neue Produkte zur Überprüfung an.

Gleichzeitig möchten wir Sie darüber informieren, dass E-Mails mit Windelverleihregeln derzeit als individuelle Antworten gesendet werden. Wir haben auch das irreführende Wort "test" entfernt und durch "borrow" ersetzt.
In Zukunft werden wir versuchen, unsere Botschaften eindeutig zu machen, um ähnliche Unklarheiten zu vermeiden.
Andrzej Mitas
Möge Lily


Video: Mein Faux-Pas im KIGA! Familienalltag Donislife (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Ring

    Ich mag diesen Satz :)

  2. Mikakinos

    Das ist alles unrealistisch !!!!

  3. Aymon

    Meiner Meinung nach begehst du einen Fehler. Lassen Sie uns darüber diskutieren.

  4. Tosar

    Du liegst falsch. Ich schlage vor, darüber zu diskutieren.

  5. Lennon

    Entschuldigung, die Nachricht wird entfernt



Eine Nachricht schreiben