Kleines kind

Kann Nachtfütterung aus der Flasche Karies verursachen? Ursachen und Symptome des Flaschenverfalls

Kann Nachtfütterung aus der Flasche Karies verursachen? Ursachen und Symptome des Flaschenverfalls


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Ursache für das Verderben von Flaschen ist eine lange Exposition der Zähne gegenüber kariesbildenden Substanzen, die besonders nachts auftritt, wenn Kinder mit einer Flasche mit süßen Getränken einschlafen dürfen. Auch andere Gewohnheiten, wie das kontinuierliche Knabbern von süßen Snacks mit Tassen oder Flaschen mit Mundstücken, tragen zur Entwicklung dieser Art von Veränderung bei.
Flaschenkaries (als Frühkaries bezeichnet) ist definiert als das Vorhandensein eines oder mehrerer betroffener Zähne, die von der Krankheit betroffen sind, aufgrund dessen entfernt wurden oder bei Kindern vor dem Alter von 6 Jahren (d. H. Bis zu 5 Jahren und 11 Monaten) aufgefüllt wurden.

Die Hauptsymptome des Flaschenverfalls sind dunkle Flecken, die am häufigsten an den Lippenoberflächen von Schneidezähnen und Eckzähnen im Kiefer, seltener an den Backenzähnen, auftreten. Die Veränderungen breiteten sich schnell in Richtung Peripherie und tiefer in Richtung Dentin aus und führten in kurzer Zeit zur Zerstörung der Zahnkronen, Erkrankungen der Pulpa und des Gewebes.
Babys haben ein natürliches Saugbedürfnis, das jedoch nach 18 Monaten verschwinden sollte. Nach dieser Zeit sollte der Sauger abgesetzt und die Flaschenfütterung abgebrochen werden.

Ursachen des Flaschenverfalls

  • Längere Flaschennahrung - besonders nachts
  • Häufiges Trinken von Fruchtsäften, Sirupen usw.
  • Unzureichende oder unzureichende Mundhygiene
  • Drogen
  • Frauenmilch enthält auch Zucker

Wie verhindert man Karies (auch in Flaschen)?



Bemerkungen:

  1. Elwen

    Ich bedaure, dass ich jetzt nicht an einer Diskussion teilnehmen kann. Ich besitze die notwendigen Informationen nicht. Aber dieses Thema mich sehr interessiert.

  2. Fer

    Ich weiß, wie es notwendig ist, zu handeln ...

  3. Gorg

    Du liegst falsch. Lassen Sie uns darüber diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, wir werden kommunizieren.

  4. Zulrajas

    Etwas mit mir persönliche Nachrichten gehen nicht aus, Fehler ....

  5. Goodwyn

    Ich meine, du liegst falsch. Geben Sie ein, wir werden darüber diskutieren. Schreiben Sie mir in PM.

  6. Bamard

    Ich stimme zu, das ist eine wunderbare Sache.

  7. Kagarn

    Ich kann Sie zu diesem Thema beraten und mich insbesondere engagiert an der Diskussion beteiligen.



Eine Nachricht schreiben