Nachrichten

Ein längerer Urlaub für Papas?

Ein längerer Urlaub für Papas?



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Der Gesetzgeber schätzt jedes Jahr die Rolle der Väter bei der Kindererziehung. Väter haben immer mehr Möglichkeiten, ihren Partnern zu helfen und Frauen aktiv bei der harten Arbeit und dem Vergnügen der Kinderbetreuung zu begleiten. Besonderheiten?

2012 wurde der Vaterschaftsurlaub von einer Woche auf zwei Wochen verlängert. Ab 2013 können Väter, wenn das geänderte Gesetz in Kraft tritt, bis zu acht Wochen im Vaterschaftsurlaub bleiben! Der Vaterschaftsurlaub soll um sechs Wochen verlängert werden seit 2010, da Väter-Angestellte mit einem Urlaub für ein Kind rechnen können, den sie für das erste Lebensjahr ihres Kindes verwenden konnten (aber nicht mussten). Die wöchentliche Urlaubszeit wurde 2012 auf zwei Wochen verlängert.

Ab Januar 2013 darf Papa in den Urlaub bis zu acht Wochen Das heißt, zwei Monate mit einem Partner zu Hause mit einem Kind. Dieser Urlaub kann zwei Jahre nach der Geburt des Kindes genutzt werden. Das sind die Pläne.

Zusätzliche Änderungen sollen bestehen aus die Möglichkeit der Trennung des Vaterschaftsurlaubs, mit der Maßgabe, dass zwei Wochen der Entlassung aus dem Berufsleben einmal verwendet werden sollten. Bei diesem Ansatz kann der Feiertag nur in zwei Teile unterteilt werden, d. H. Er kann in zwei Zeiträumen verwendet werden. Man sollte darauf achten: Vaterschaftsurlaub kann nicht gleichzeitig genutzt werden, wenn sich die Mutter im Mutterschaftsurlaub befindet.

ZUS hat das von Januar bis Oktober 2010 aus Vaterschaftsurlaub berechnet nur 14,5 Tausend profitierten davon Angestellte kleiner Unternehmen. Die Daten von 2011 sind überhaupt nicht besser und geben keine optimistischen Rückschlüsse auf die Beliebtheit dieser Urlaubsform.

Wie war dein Fall? Haben die Väter Ihrer Kinder Vaterschaftsurlaub genommen? Dads, planen Sie einen Vaterschaftsurlaub, nachdem Sie ein Baby bekommen haben? Schreiben!

Laut der Antwort vom 9.01.2013 auf die gesendete Anfrage haben die Redakteure von sosrodzice.pl die Antwort erhalten, dass der Gesetzentwurf nicht wie am 1. Januar 2013 angekündigt fertiggestellt und umgesetzt wurde wann die vorgeschlagenen Änderungen in Kraft treten. "