Öffentlichkeit

Kinder und Internationaler Tag der Alphabetisierung

Kinder und Internationaler Tag der Alphabetisierung


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Bildung ist das Fundament für die Entwicklung von Kindern, weil Alphabetisierung das Fundament ist, auf dem eine bessere Welt aufgebaut werden kann. Beim Internationaler Tag der Alphabetisierung Es fällt auf, dass sie zwar im Internetzeitalter leben, aber immer noch auf der Welt existieren880 Millionen Erwachsene die nicht lesen oder schreiben können, von denen zwei Drittel Frauen sind. Was ist mehr,72 Millionen Kinder nicht ist es sogeschult.

Bildung verhindert, dass Familien so dem Elend ausgesetzt sind, da durch Alphabetisierung freie Kinder und Erwachsene entstehen, die besser in der Lage sind, beruflich tätig zu werden. Alphabetisierung ist die Grundlage jeder wirtschaftlichen Entwicklungbildet die Grundlage des sozialen Fortschritts und befindet sich in den Tiefen der Freiheit der Menschen.

Menschen, die lesen und schreiben können, können besser wählen und ein volleres Leben führen Aus diesem Grund scheint es mir immer noch ein offenes Problem zu sein, dass es mehr Analphabeten als Männer gibt und ihr Zugang zu diesem Wissen eine große Herausforderung darstellt, zumal die Erfahrung gezeigt hat, dass Investitionen in die Bildung von Mädchen und die daraus resultierende Stärkung von Frauen erfolgen Dies führt direkt zu einer besseren Ernährung, Gesundheit und Wirtschaftsleistung für ihre Familien, ihre Gemeinden und letztendlich für ihre Länder.

Es scheint ein Paradox zu sein, in diesen Tagen der Grundkompetenz zu sprechen, wenn wir im Internetzeitalter leben. Während sich ein Teil der Welt fragt, wie ein Kind heute ohne Computerkenntnisse überleben kann, Ein anderer Teil der Welt leidet immer noch unter Analphabetismus, die darin besteht, die elementaren Berechnungsregeln nicht zu kennen oder zu lesen oder zu schreiben und nicht zu kennen. Ob Sie es glauben oder nicht, in den Tagen des Internets bleiben Millionen von Kindern auf der ganzen Welt außerhalb der Schule.

Laut UNESCO Ein Mensch ist Analphabet, wenn er "keinen kurzen Satz über sein tägliches Leben lesen oder schreiben kann".. Es gibt jedoch auch Millionen von "funktionalen Analphabeten", dh Menschen, die einen einfachen Satz lesen und schreiben können, aber nicht darüber hinausgehen. Zum Beispiel wissen sie nicht, wie sie ein Formular ausfüllen, einen Zeitungsartikel interpretieren oder Zahlen im Alltag verwenden sollen, um beispielsweise einen Scheck auszustellen.

DasInternationaler Tag der Alphabetisierung, das 1967 von der UNO und der UNESCO genehmigt wurde, ist eine der ältesten Feierlichkeiten derSolidaritätskalenderinternational und eines der wichtigsten, weil es genau die funktionale Kompetenz ist, die es dem Einzelnen ermöglicht, eine wichtige Rolle im sozialen und wirtschaftlichen Leben dieser Gesellschaft zu entwickeln. Ich liebe die Definition des brasilianischen Pädagogen Paulo Freire, der sagte: "Alphabetisierung ist mehr, viel mehr als Lesen und Schreiben. Es ist die Fähigkeit, die Welt zu lesen, weiter zu lernen und der Schlüssel zur Tür des Wissens."

Gleichzeitig mit der Rückkehr zur Schule in vielen Ländern der Welt, heute mehr denn je Internationaler Tag der Alphabetisierung es sollte dazu dienen, die Bemühungen um eine universelle Grundschulbildung für alle Kinder zu vereinen.

Marisol Neu.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Kinder und Internationaler Tag der Alphabetisierung, in der Kategorie Feiern vor Ort.


Video: Coronavirus für Kinder erklärt. SRF Kids Kindervideos (Kann 2022).