Öffentlichkeit

Warum Sie Ihr Kind seine Nägel beißen lassen sollten

Warum Sie Ihr Kind seine Nägel beißen lassen sollten


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wir verbringen den Tag damit, ihnen zu sagen, sie sollen nicht in die Nägel beißen und nicht am Daumen lutschen ... und es stellt sich heraus, dass wir es falsch machen. Nach den neuesten Studien sollten wir Kinder ihre Nägel beißen lassen, weil die Tat selbst begünstigt das Immunsystem effektiver zu entwickeln.

Wissenschaftler bestätigen dies in den neuesten Forschungsergebnissen: Kinder, die sich in die Nägel beißen und an den Daumen lutschen, entwickeln weniger Allergien. Mit anderen Worten, es stellt sich heraus, dass die unerwünschte Angewohnheit, sich in die Nägel zu beißen, unerwartete gesundheitliche Vorteile hat.

Die Studie wurde diesmal von Experten der Universität von Otago, in Dunedin (Neuseeland). 1000 Personen ab 5 Jahren wurden getestet. Die Wissenschaftler entdeckten, dass diejenigen, die schon in jungen Jahren die Manie hatten, sich in die Nägel zu beißen oder am Daumen zu saugen (ein Drittel derjenigen, die an der Studie teilnahmen), dies waren weniger wahrscheinlich, Allergien zu entwickeln ab dem Alter von 13 Jahren.

Auf welche Art von Allergien bezieht sich die Studie? Offensichtlich hat es nichts mit Asthma oder Heuschnupfen zu tun, aber Allergien gegen Staub, Milben, Katzen, Hunde... Die Forscher zeigten, dass Kinder, die an ihren Nägeln kauten oder an ihren Daumen saugten, ein Drittel weniger wahrscheinlich waren, eine solche Allergie im Teenageralter und sogar im Erwachsenenalter zu entwickeln.

Die Ergebnisse dieser Studien bestätigen die 'Hygienehypothese', Diese Theorie wird von einer Expertengruppe vertreten, die sich dafür einsetzt, dass Kinder schon in jungen Jahren mit Keimen in Kontakt kommen sollten. Nach dieser Theorie wird das Immunsystem durch den Kontakt mit allen Arten von Keimen seit Babys gestärkt. In diesem Fall verbergen die Nägel eine gute Anzahl von Bakterien.

Diese Theorie oder Hypothese der Hygiene würde auch erklären warum es heute so viele weitere Allergien gibt wenn Hygienemaßnahmen größer als vor 200 Jahren sind.

Laut den Experten, die diese Studie durchgeführt haben, gibt es andere Faktoren, die zur Eindämmung bestimmter Allergien beitragen können: ältere Geschwister haben, mit Haustieren leben und auf einem Bauernhof oder in der Nähe von Tieren leben. Tatsächlich empfehlen sie Kindern auch nicht, ihre Finger zu lutschen oder sich in die Nägel zu beißen, da dies zu anderen Arten von Problemen führen kann, wie z. B. Mageninfektionen oder Deformationen der Zähne.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Warum Sie Ihr Kind seine Nägel beißen lassen sollten, in der Kategorie Allergien vor Ort.


Video: How to Stop Biting Your Nails. Kia-Charlotta (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Fauk

    I specially registered on the forum to thank you for your support.

  2. Norvin

    die sehr schnelle Antwort :)

  3. Brydger

    Hey Leute! Was hast du hier geschrieben? Es scheint, als wären Menschen aus dem gelben Haus hier.

  4. Zulugami

    Ich schlage vor, nach einer Website mit Artikeln zu dem Thema zu suchen, das Sie interessiert.

  5. Wilhelm

    Der relevante Standpunkt

  6. JoJojora

    Du hast nicht recht. Ich bin sicher. Lassen Sie uns darüber diskutieren. Maile mir eine PM, wir reden.



Eine Nachricht schreiben